APPLICATIONSDIVERS ★ HIGHSCORE-TABELLEN|CPC AMSTRAD INTERNATIONAL) ★

Highscore-Tabellen (CPC Amstrad International)Applications Divers
★ Ce texte vous est présenté dans sa version originale ★ 
 ★ This text is presented to you in its original version ★ 
 ★ Este texto se presenta en su versión original ★ 
 ★ Dieser Text wird in seiner Originalfassung präsentiert ★ 

Ewig hält am längsten

Ärgern Sie sich, wenn der Highscore nicht auf Diskette abgespeichert wird? Für BASIC-Programme haben wir eine Lösung!

Eingabe und Start

Tippen Sie zuerst das BASIC-Listing fehlerfrei ab. Danach sollte es natürlich vor dem Starten abgespeichert werden. Nun beginnen Sie am besten, sich ein BASIC-Programm aus Ihrer Sammlung herauszusuchen, um diesem Spiel die Highscore-Tabelle “anzuheften“.

Hinweise:

Die Zeilen 120 bis 240 enthalten die Variablen für den Highscore. Diese müssen am Anfang des Programms stehen. Der Rest sollte als Unterprogramm am Ende des Programms stehen. Was jetzt noch beachtet werden muß, ist die Zeilennumerierung. Dies geschieht am besten damit, daß die Highscore-Tabelle RENUMbert und dem Spielprogramm angehängt wird. Schauen Sie in Ihrem BASIC-Programm nach der Beendigungs-Routine, die einem das letzte Leben abzieht. Dort sollten Sie einen GOTO- oder GOSUB-Befehl einsetzen, der die Highscore-Tabelle anspringt. Natürlich muß auch ein Rücksprung zum Spielmenü mit GOTO xxx oder RETURN erfolgen. Haben Sie diese Änderungen durchgeführt, kann das ganze Programm abgespeichert und zur Probe gestartet werden. Sollte der Programmablauf nicht korrekt sein, überprüfen Sie alle Sprungbefehle (GOTO xxx).

Weitere Hinweise

Die Highscore-Liste muß erst durch GOSUB 1340 (ohne Spiel!) auf der Diskette gespeichert werden. Es entsteht das File “HI-SCORE.BAS“. Nun kann das erweiterte Spiel mit RUN gestartet und gespielt werden.

Mark & Angela Schrödter/cd , CPCAI

★ PUBLISHER: CPC Amstrad International
★ YEAR: 1988
★ CONFIG: 64K + AMSDOS + ROM BASIC 1.1
★ LANGUAGE:
★ LiCENCE: LISTING
★ COLLECTION: CPC Amstrad International 1988
★ AUTHORS: Mark Schrödter &, Angela Schrödter

★ AMSTRAD CPC ★ DOWNLOAD ★

Type-in/Listing:
» Highscore-Tabellen    (CPC  Amstrad  International)    GERMANDATE: 2021-08-10
DL: 9 fois
TYPE: ZIP
SIZE: 5Ko
NOTE: Basic 1.1/40 Cyls
.HFE: NON

Je participe au site:
» Vous avez des infos personnel, des fichiers que nous ne possédons pas concernent ce programme ?
» Vous avez remarqué une erreur dans ce texte ?
» Aidez-nous à améliorer cette page : en nous contactant via le forum ou par email.
★ AMSTRAD CPC ★ A voir aussi sur CPCrulez , les sujets suivants pourront vous intéresser...

Lien(s):
» Applications » High Score Tabelle (CPC Amstrad International)
» Applications » Scores (CPC Infos)
» Applications » High-Score-Eingabe (CPC Magazin)
» Applications » Darts Scoreboard

CPCrulez[Content Management System] v8.7-desktop/c
Page créée en 084 millisecondes et consultée 59 fois

L'Amstrad CPC est une machine 8 bits à base d'un Z80 à 4MHz. Le premier de la gamme fut le CPC 464 en 1984, équipé d'un lecteur de cassettes intégré il se plaçait en concurrent  du Commodore C64 beaucoup plus compliqué à utiliser et plus cher. Ce fut un réel succès et sorti cette même années le CPC 664 équipé d'un lecteur de disquettes trois pouces intégré. Sa vie fut de courte durée puisqu'en 1985 il fut remplacé par le CPC 6128 qui était plus compact, plus soigné et surtout qui avait 128Ko de RAM au lieu de 64Ko.