APPLICATIONSDISQUE ★ SFORMAT.COM|SCHNEIDER AKTIV) ★

SFORMAT.COM (Schneider Aktiv)Applications Disque
★ Ce texte vous est présenté dans sa version originale ★ 
 ★ This text is presented to you in its original version ★ 
 ★ Este texto se presenta en su versión original ★ 
 ★ Dieser Text wird in seiner Originalfassung präsentiert ★ 

"SFORMAT" - schnelleres Formatieren von Disketten unter CP/M 2.2 für den CPC 464, 664 und 6128

Auf der von Schneider zum Floppylaufwerk mitgelieferten Diskette befindet sich das Programm "FORMAT.COM". Es dient zum Formatieren neuer Disketten, was leider nur sehr langsam vor sich ging. Der Grund dafür ist, daß beim Formatieren der Diskette sofort überprüft wird, ob die Diskette einen Fehler hat.

Bei unserem Programm "SFORMAT.COM'' ist dieser Überprüfvorgang abschaltbar, was die hohe Geschwindigkeit zur Folge hat. Die Gefahr, daß eine Diskette defekt ist, und so Daten beim Bespielen der Diskette verlo-rengehen könnten, ist verschwindend klein. Sollte das Unwahrscheinliche wahr werden, so wird von der Floppy die Fehlermeldung "WRITE FAILED" angezeigt.

Weiter können Sie mit "SFORMAT.COM" auch endlich Disketten in einem Zweitlaufwerk formatieren. Wenn Sie "SFORMAT" aufrufen, und dahinter ein Fragezeichen (A>SFORMAT ?) setzen, so zeigt das Programm Ihnen alle möglichen Parametereingaben an. Folgende Parameter sind möglich:

A>SFORMAT A:/S formatiere Laufwerk A mit CP/M (Laufwerkangabe ist notwendig)
A>SFORMAT B:/I formatiere Laufwerk B mit IBM-Format
A>SFORMAT A:/V formatiere Laufwerk A mit Vendor-Format
A>SFORMAT A:/D formatiere Laufwerk A mit Daten-Format
A>SFORMAT B:/S/C formatiere Laufwerk B mit CP/M-Format und' prüfe auf eventuelle Fehler der Diskette

Nun aber zum abgedruckten Listing. Wenn Sie das Listing eingegeben haben, so sollten Sie es zuerst einmal abspeichern. Nachdem Sie es gestartet haben, erstellt es automatisch ein CP/M Programm, das Sie dann von CP/M aus starten können.

Da$ Listing wurde mit einem intelligenten DATA-Zeilengenerator erstellt, den wir in dieser Ausgabe ebenfalls veröffentlichen haben. Sollten Sie z.B. einen Fehler in den DATA-Zeilen eingegeben haben, so merkt das Programm dies automatisch, und sagt Ihnen, in welcher Zeile Sie den Fehler eingegeben haben. So ist eine schnelle Fehlerbeseitigung möglich.

Thomas Gigge , SA

★ PUBLISHER: Schneider Aktiv
★ YEARE: 1985 , 1986
★ CONFIG: CP/M 2.2
★ LiCENCE: LISTING
★ LANGUAGE:
★ AUTHOR: Thomas Gigge

★ AMSTRAD CPC ★ DOWNLOAD ★

Type-in/Listing:
  » SFORMAT    (Schneider  Aktiv)    GERMANDATE: 2021-06-09
DL: 3 fois
TYPE: ZIP
SIZE: 5Ko
NOTE: 40 Cyls
.HFE: NON

Je participe au site:
» Vous avez des infos personnel ?
» Vous avez remarqué une erreur dans ce texte ?
» Aidez-nous à améliorer cette page : en nous contactant via le forum ou par email.
★ AMSTRAD CPC ★ A voir aussi sur CPCrulez , les sujets suivants pourront vous intéresser...

Lien(s):
» Applications » Random-Format
» Applications » PM Informatique - Comptabilit√© pour Amstrad 6128
» Applications » Multiformateur pour tous Lecteurs
» Applications » Multi Format Utility
» Applications » Logiciel de Gestion Informatisee Pour Amstrad CPC464
» Applications » X - Format

CPCrulez[Content Management System] v8.7-desktop
Page créée en 561 millisecondes et consultée 22 fois

L'Amstrad CPC est une machine 8 bits à base d'un Z80 à 4MHz. Le premier de la gamme fut le CPC 464 en 1984, équipé d'un lecteur de cassettes intégré il se plaçait en concurrent  du Commodore C64 beaucoup plus compliqué à utiliser et plus cher. Ce fut un réel succès et sorti cette même années le CPC 664 équipé d'un lecteur de disquettes trois pouces intégré. Sa vie fut de courte durée puisqu'en 1985 il fut remplacé par le CPC 6128 qui était plus compact, plus soigné et surtout qui avait 128Ko de RAM au lieu de 64Ko.