★ AMSTRAD CPC ★ GAMESLIST ★ LEG DIE LEITUNG (c) SCHNEIDER CPC-WELT ★

Schneider Aktiv
★ Ce texte vous est présenté dans sa version originale ★ 
 ★ This text is presented to you in its original version ★ 
 ★ Este texto se presenta en su versión original ★ 
 ★ Dieser Text wird in seiner Originalfassung präsentiert ★ 

Dieses Programm unseres Autors Udo Ziese ist ein Spiel für zwei Spieler und läuft auf allen CPC's.

Beide Spieler müssen versuchen, so sclmell wie möglich eine Wasserleitung zwischen den beiden Rohrenden auf der jeweiligen Biidschirmhälfte zu verlegen.

Dazu haben Sie verschiedene Rohrteile zur Verfügung: Die schwarzen Rohrteile sind die normalen. Weiße Rohrteile sind unzerstörbar. Wählen Sie jedoch ein rotes Teil aus und Ihr Gegenspieler hat das gleiche Stück als letztes verlegt, so wird dieses wieder zerstört, falls es schwarz war. So können Sie immer wieder die letzten Teile Ihres Gegners zerstören.

Die zur Verfügung stehenden Rohrteile werden am unteren Bildschirmrand eingeblendet. Falls ein Rohrteil nicht paßt, wird es durch ein anderes ersetzt. Haben Sie ein T-Stück angelegt, so müssen Sie, bevor Sie weiter Ihre Leitung verlegen, erst das überflüssige Rohrende mit einer Kappe verschließen (die Stelle ist durch einen Punkt gekennzeichnet).

Haben Sie schließlich den Tank mit dem Wasserhahn verbunden, so wird das Wasser laut rauschend fließen.

Um das Spiel zu erschweren, können Sie die Rohrauswahl mit einem Zeitlimit versehen. Ist die Zeit abgelaufen und Sie haben nicht gezogen, so ist der Gegenspieler an der Reihe. Durch Drücken der Taste “Z” wird die Uhr aktiviert und Time leuchtet weiß. Nun können Sie die Uhr mit der Taste “S” stellen. Mit Enter beenden Sie die Zeiteingabe. Sie können jederzeit durch “Z” das Zeitspiel wieder verlassen.

Sie bekommen für jede Gerade 10, für eine Biegung 20, ein T-Stück 30 und eine Kappe 50 Punkte. Der Sieger erhält einen Bonus von 200 Punkten. Für jedes Stück, das zerstört wird, werden dem Gegenspieler 20 Punkte abgezogen.

Die Steuerung erfolgt über 2 Joysticks oder über die Tastatur. Als Tasten stehen dem Spieler 1 (linke Hälfte) die obere Zahlenreihe zur Verfügung. Der zweite Spieler (rechte Hälfte) bedient den Ziffem-block. Dabei gilt jeweils 1=links, 2=rechts, 5=Rohr-teil setzen.

(JE) , SW

LEG DIE LEITUNG
(c) SCHNEIDER CPC-WELT

Author: Udo Ziese

★ YEARE: 1987 , 1988
★ LANGUAGE:
★ GENRE: INGAME MODE 1 , ARCADE , PUZZLE , MULTIPLAYER
★ LiCENCE: LISTING

★ COLLECTION: Schneider CPC-welt 1988

★ AMSTRAD CPC ★ DOWNLOAD ★

Type-in/Listing:
» Leg  die  Leitung    (Schneider  CPC-Welt)    LISTING    GERMANDATE: 2021-06-21
DL: 13 fois
TYPE: PDF
SIZE: 7696Ko
NOTE: 8 pages/PDFlib v1.6

Je participe au site:
» Vous avez des infos personnel, des fichiers que nous ne possédons pas concernent ce jeu ?
» Vous avez remarqué une erreur dans ce texte ?
» Aidez-nous à améliorer cette page : en nous contactant via le forum ou par email.

CPCrulez[Content Management System] v8.7-desktop
Page créée en 262 millisecondes et consultée 97 fois

L'Amstrad CPC est une machine 8 bits à base d'un Z80 à 4MHz. Le premier de la gamme fut le CPC 464 en 1984, équipé d'un lecteur de cassettes intégré il se plaçait en concurrent  du Commodore C64 beaucoup plus compliqué à utiliser et plus cher. Ce fut un réel succès et sorti cette même années le CPC 664 équipé d'un lecteur de disquettes trois pouces intégré. Sa vie fut de courte durée puisqu'en 1985 il fut remplacé par le CPC 6128 qui était plus compact, plus soigné et surtout qui avait 128Ko de RAM au lieu de 64Ko.