★ AMSTRAD CPC ★ GAMESLIST ★ BOMB-PAC (c) COMPUTE MIT ★

Compute Mit
★ Ce texte vous est présenté dans sa version originale ★ 
 ★ This text is presented to you in its original version ★ 
 ★ Este texto se presenta en su versión original ★ 
 ★ Dieser Text wird in seiner Originalfassung präsentiert ★ 

Ei, wer fliegt denn da?

Hier sorgt reine Maschinensprache für Action! Sie schlüpfen in die Rolle von Bomb-Pac, dem kleinen Bruder von Bomb-Jack. Ihre Aufgabe in der Rolle des Bomb-Pac ist natürlich nicht leicht zu lösen. Die uralten Pyramiden der Pharaonen sollen zerstört werden. Ein großer Ölkonzern hat sich in den Kopf gesetzt, in der Nähe der Pyramiden Ölfelder abzubauen, und weiß, daß nur wegen der denkmalgeschützten Pyramiden die Genehmigung verweigert wird. Nun ist dem Konzern jedes Mittel recht. Sogar die Zerstörung der Pyramiden wird versucht.

Versuchen Sie sich als Bomb-Pac , der über die Pyramiden flattert, um diese vor einem Bombenanschlag zu bewahren. Die Sache hat aber einen weiteren Haken: Bomb-Pac kann immer nur die Bomben einsammeln, die gerade brennen. Leider haben die Attentäter vorgesorgt, indem sie Geister auf unseren armen Helden

loslassen. Eine Berührung mit einem der Geister bedeutet den Verlust eines Lebens. Von Zeit zu Zeit fliegt eine Energie-Pille durch das Spielfeld. Diese bringt, wenn man sie aufsammelt, ein ExtraLeben in das Spiel.

Insgesamt 20 Level stehen Ihnen zum Austoben zur Verfügung.

Doch vor den Spaß haben die Götter leider die Arbeit gesetzt.

Das Eintippen des Programms:

Tippen Sie die drei Basic-Programme ein, und speichern Sie sie unter den Namen ”CODES1, CODES2 und CODES3” ab. Nun den ersten Teil laden und mit RUN starten. Die beiden anderen Teile werden nach einiger Zeit automatisch nachgeladen. Nach einer Weile wird dann das lauffähige MC-Programm abgespeichert. Dieses wird mit RUN "bombpac” geladen und gestartet.

Compute Mit

BOMB-PAC
(c) COMPUTE MIT

AUTHOR: Alexander Stroh / Supra-Soft

★ YEAR: 1988
★ LANGUAGE:
★ GENRE: INGAME MODE 0 , ARCADE
★ LiCENCE: LISTING

★ COLLECTION: Compute Mit 1988

★ AMSTRAD CPC ★ DOWNLOAD ★

Type-in/Listings:
» Bomb-Pac    (Compute  Mit)    GERMANDATE: 2021-08-21
DL: 6 fois
TYPE: ZIP
SIZE: 7Ko
NOTE: Typed+uploaded by Velus ; 40 Cyls
.HFE: NON

» Bomb-Pac    (Compute  Mit)    GERMAN    LISTINGDATE: 2021-08-07
DL: 11 fois
TYPE: PDF
SIZE: 7958Ko
NOTE: 7 pages/PDFlib v1.6

Je participe au site:
» Vous avez des infos personnel ?
» Vous avez remarqué une erreur dans ce texte ?
» Aidez-nous à améliorer cette page : en nous contactant via le forum ou par email.

CPCrulez[Content Management System] v8.7-desktop/c
Page créée en 391 millisecondes et consultée 90 fois

L'Amstrad CPC est une machine 8 bits à base d'un Z80 à 4MHz. Le premier de la gamme fut le CPC 464 en 1984, équipé d'un lecteur de cassettes intégré il se plaçait en concurrent  du Commodore C64 beaucoup plus compliqué à utiliser et plus cher. Ce fut un réel succès et sorti cette même années le CPC 664 équipé d'un lecteur de disquettes trois pouces intégré. Sa vie fut de courte durée puisqu'en 1985 il fut remplacé par le CPC 6128 qui était plus compact, plus soigné et surtout qui avait 128Ko de RAM au lieu de 64Ko.